16.11.05 (Tag 34)

8.15 Uhr aufgestanden. Die Iren checken aus. Jetzt wird es wahrscheinlich etwas ruhiger im Hostel. Noch mal 2 Tage verlaengert. Die Fotos im Blog aktiviert, die ich gestern bei Ulli hochgeladen habe.
Eine CD fuer (incl. Verpackung) unter 5 $ nach Hause geschickt, mal sehen, wann die ankommt.
Zeitung und Donuts gekauft und in die Mittagsonne an die Kirche gesetzt. Soduko gespielt. Fast Eddy-Burger bei Fast Eddys (ohne ‘) gekauft, leider nur ok.
Am Strand wird man heute gesandstrahlt.
Einkaufen. CD-R als Dankeschoen fuer Ulli. Diese vorbeigebracht. Mit Google Earth die Westkueste ueberflogen. Mild Thai gewuerztes Huhn aus der Kuehltheke gebraten. Auch eher mau. E.T. und American Psycho im Fernsehraum. Waesche gewaschen. Sehr ruhig heute im Hostel. Bei Soduko versagt. Fehler nicht gefunden. Um 0.00 Uhr ins Bett, Vollmond nicht beachtet.
Die Katze hopst durchs Fenster rein und schlaeft auf meiner Decke. Bis morgens um 5.00 Uhr. Bewegt sich kein Stueck das Vieh, etwas unbequem daher.

Comments are closed.