18.11.05 (Tag 36)

Aufstehen, auschecken, 10.00 Uhr. Eier und Schinken zum Fruehstueck. Noch mal auf den Markt geguckt. Der Button-Mann ist aber nicht da. Tanken und losfahren.
14.00 Uhr Margaret River. UEberall Weinbau. Und Kuehe und Pferde.

Alles gruen, aber irgendwie auch kuenstlich.
Die YHA ist nur ok. Hatte wohl schon mal bessere Zeiten. Umgebungsplan bekommen. Coles.
15.00 – 19.00 Uhr den Scenic Drive nach Norden abgefahren.
Oben am Kap 2 Algaeuer getroffen und mit denen rumgelaufen.
Einen Wal in der Ferne mehrfach springen gesehen. Beeindruckend. Essen kochen. Draussen wird es ziemlich kalt. Unnoetigerweise ist drinnen ein Radiator an. Dadurch wird es nachts tierisch warm in der vollen 10er Butze. Das totale Choas noch dazu. Ab 21.00 immerhin ertraeglich geschlafen.

Comments are closed.