Archive for Dezember, 2005

21.12.05 (Tag 69)

Mittwoch, Dezember 21st, 2005

Lieber mal ein bisschen ausgeschlafen heute. In meinem Gebaeude (dem aeltesten Teil des YHA) ist heute das heisse Wasser kaputt. Das hat vor mir aber noch keiner gemeldet, sodass mit Duschen nix wird. Draussen sind drueckene 32 Grad. 12.30 Uhr fahre ich dann mit dem Auto (zum Laufen ist es mir doch zu warm) zurueck […]

20.12.05 (Tag 68)

Dienstag, Dezember 20th, 2005

Mit etwas Verspaetung brechen wir um 9.30 Uhr auf zum Berg. Wir bezahlen einmal 16 4 fuer mein Auto und duerfen weiterfahren bis Thredbo, einem kleinen Skiort in den australischen Alpen. Es gibt mehrere Lifte, die aber bis auf einen alle geschlossen sind. Der letzte verbleibende ist aber gerade kaputt und faehrt nicht. Wie lange […]

19.12.05 (Tag 67)

Montag, Dezember 19th, 2005

Abfahrt mit Chantall (sic! – Aber wenn man im franzoeschischen Teil der Schweiz aufgewachsen ist, darf man wohl guten Gewissens so heissen) und Nicole Richtung hoeschter Berg Australiens: Mount Kosciuszko Das ist zwar nicht der Weg, den ich durch die Snowy Mountains nehmen wollte, aber auch egal. Der Wicked-Camper legt ein eher gemaechliches Tempo vor. […]

18.12.05 (Tag 66)

Sonntag, Dezember 18th, 2005

Immer noch stuermisches Mistwetter. Fast alle reisen ab, ich bleibe noch. Ausser 3 Kanadiern sind nur noch zwei OEsterreicherinnen und eine Deutsche da. Alle grade mal so 20. Es ist unglaublich, wie die einen an einem einzigen Tag auf die Nerven gehen koennen (die OEsterreicherinnern jetzt). Dermassen naives Geplapper habe ich schon lange nicht mehr […]

17.12.05 (Tag 65)

Samstag, Dezember 17th, 2005

Campingplatzbesitzer ueberall auf der Welt verfolgen scheinbar das gleiche Ziel: Schaffung des perfekten Rentnerparadieses. Verbote und Regelungen ueberall. Weil es nicht ordnungsgemaess gekennzeichnet war, ist nun meine halbvolle Flasche O-Saft und meine Tuete mit Salz & Pfeffer, OEl und Toastbrot weg(geworfen worden). Bravo! Ich laufe zum Visitor Center und hole eine Karte und kaufe ein […]

16.12.05 (Tag 64)

Freitag, Dezember 16th, 2005

Mistwetter heute, Pullover anziehen, leichter Regen. Ich checke aus, weiss aber noch nicht, wo ich hinfahren werde. 10.30 Uhr gleich noch mal ins Internet (jetzt schon gleich wieder 2 h), danach vielleicht noch was einkaufen und dann los. Das Wetter scheint besser zu werden. Internet hat dann doch fast drei Stunden gedauert. Ich fahre Richtung […]

15.12.05 (Tag 63)

Freitag, Dezember 16th, 2005

Rechtzeitg zum Fruehstueck erschienen. Es gibt sogar 15-Minuten-Eier, wie ich sie mag. Danach gehe ich ins Internet-Cafe. Auch hier 6 $ / Stunde. Erstmal erschreckt mich mein Kontostand. Dann arbeite ich die letzten Tage auf. In meinen Aufzeichnungen habe ich am 09.12. teilweise das gleiche was ich am 08. gemacht habe. Tze. 3 Stunde Internet, […]

14.12.05 (Tag 62)

Mittwoch, Dezember 14th, 2005

Geschlafen wie ein Stein. Freies Fruehstueck von 8.00 bis 9.30 Uhr . Obwohl ich ab 8.00 Uhr wach bin, verschlafe ich es dann doch. Noch ne Nacht verlaengert. Ich gehe den Ort – Cowe – besichtigen und an den Strand. Es gibt Coles und ein Internet-Cafe. Was will man mehr. 12.30 Uhr fahre ich (5 […]

13.12.05 (Tag 61)

Dienstag, Dezember 13th, 2005

8.15 Uhr aufstehen, duschen, packen, fruehstuecken, 10.00 Uhr auschecken. Um 10.30 Uhr treffe ich mich mit Leif am Bahnhof, was reibungslos klappt. Wir bringen seine Sachen ins Auto und gehen dann in ein Cafe, damit Leif fruehstuecken kann. Mirella hat naemlich nix im Haus. Die Bedienung ist mal wieder eher unkooperativ. Normaler Kaffee ist nicht […]

12.12.05 (Tag 60)

Montag, Dezember 12th, 2005

Eigentlich wollte Leif sich um ca. 8.00 Uhr telefonisch von seiner Gastgeberin gemeldet haben. Hat er aber nicht. Um 9.00 Uhr wollten wir dann ueber die Great Ocean Road brausen, damit er vor seiner Abreise morgen noch mal was anderes von Australien sieht als nur Melbourne City. Da ich aber eher maessig geschlafen habe – […]