Archive for the 'Westkueste' Category

16.11.05 (Tag 34)

Mittwoch, November 16th, 2005

8.15 Uhr aufgestanden. Die Iren checken aus. Jetzt wird es wahrscheinlich etwas ruhiger im Hostel. Noch mal 2 Tage verlaengert. Die Fotos im Blog aktiviert, die ich gestern bei Ulli hochgeladen habe. Eine CD fuer (incl. Verpackung) unter 5 $ nach Hause geschickt, mal sehen, wann die ankommt. Zeitung und Donuts gekauft und in die […]

Sonnenuntergaenge

Mittwoch, November 16th, 2005

15.11.05 (Tag 33)

Dienstag, November 15th, 2005

Erst um 9.30 Uhr aufgestanden. Ziemlich warm heute. Zum ersten mal nur vom rumsitzen in der Sonne um 10.15 Uhr schon geschwitzt. Bis 12.00 Uhr gelesen, dann ein bisschen rumgefahren. Ulli ist nicht da. Am South Beach in den Schatten gesetzt. Spaeter bei KFC was zu essen gekauft. Um 15.00 Uhr bei Ulli das Internet […]

14.11.05 (Tag 32)

Montag, November 14th, 2005

Die Englaenderin, die gestern herausgefunden hat, dass die Schokoladenkiste im Kuehlschrank mir gehoert, hat wohl zugeschlagen. Suesswaren im Wert von ca. 10 $ sind weg. Fuck off! Zeitung gelesen. Merkel hat die Koalitionsverhandlungen beendet. Aha. In Australien sollen die Streikrechte stark beschnitten werden. Morgen landesweit Demos. Ausserdem ist Kiffen (von Jugendlichen und im Alter!) ein […]

13.11.05 (Tag 31)

Sonntag, November 13th, 2005

Die Iren schnarchen nicht schlecht. Staendig kommt irgendwer nach Hause. Einigermassen geschlafen. Um 8.00 Uhr aufgestanden. Um 10.00 nach Perth reinfahren wollen. Heute keine Zuege nach Perth. Busersatzverkehr. Ok, 45 min Sightseeing der Vorstadt. Perth ist vielleicht doch ganz schoen. Swan River. Kings Park. Innenstadt. Selbstbedienungschinabuffet fuer 8 $ in den Trinity Arcades. Innenstadt voll, […]

12.11.05 (Tag 30)

Samstag, November 12th, 2005

Nach dem Aufstehen um 9.30 Uhr beschlossen nix zu machen. Vor allem nicht Auto zu fahren. Stattdessen bei bestem Wetter ein wenig herumgehangen. Mittags auf den Markt gegangen. 500g Erdbeeren fuer 2,50 $ gekauft (nur “sweet” und nicht “super sweet”) und drei Fruehlingsrollen (diesmal ohne Zimt) ebenfalls fuer 2,50 $ gekauft. zum Plattenladen und den […]

11.11.05 (Tag 29)

Freitag, November 11th, 2005

Gut geschlafen. 8.45 Uhr aufgestanden. Leichter Muskelkater. Fruehstuecken, auschecken, das uebliche Prozedere. Noch ein bisschen am Strand sitzen bis ich kacken kann. Noch kleine Strandfahrt mit dem Auto unternommen, dann full-service-tanken und los. Scheiss Ausschilderung in Perth wieder. Glaub mal keiner, dass der Highway No. 1 irgendwie durchgehend und erkennbar waere. Das waere ja zu […]

10.11.05 (Tag 28)

Donnerstag, November 10th, 2005

Um kurz nach 5.00 Uhr ist Sonnenaufgang und alles ist ueberstanden. Recht gut geschlafen. Aufstehen und fruehstuecken. 5.50 Uhr Abfahrt. 7.45 Uhr Mount Magnet – wieder so ein Miner-Ort. Zweites Fruehstueck und Ameisenstrasse beobachten am Sportplatz. 8.05 Uhr tanken (hat wohl grade aufgemacht) und weiterfahren. Die Stadt ist immer noch wie tot. Um 12.00 Uhr […]

06.11.05 (Tag 24)

Sonntag, November 6th, 2005

Erst um 10.00 Uhr aufgestanden. Waschen im Salzwasser aus der Leitung. Komisch. Dannach in die Sonne gesetzt. Mittags 10 Fischstaebchen. Weiter rumgehangen. In bester deutscher Touti-Manier in Badehose, -schlappen und T-shirt zum Strand gelatscht (3 min). Zu recht belacht worden. Strand merkwuerdigerweise fast leer. UEberhaupt ist im Vergleich zu gestern gar nix mehr los. Zum […]

05.11.05 (Tag 23)

Samstag, November 5th, 2005

Dieser Tag ist schnell beschrieben, denn nach dem Auschecken gegen 9.00, tanken und nach Norden fahren. D.h. erst mal nach sueden, denn anders kommt man aus Shark Bay nicht wieder weg. Abgesehen und kurz tanken und einkaufen in der einzigen nennenswerten Stadt im Umkreis von hunderten von km in ca. 6 Stunden ueber 5 Stunden […]